Stimmen für
Martin

Stimmen für Rabanus

Bürgerinnen und Bürger aus Ehrenamt, Vereinen, Wirtschaft und Kultur unterstützen meine Kandidatur. Wenn Sie hier auch ein Statement veröffentlichen möchten, schicken Sie dies gerne mit einem Bild an landrat@martin-rabanus.de

Marius Weiß | Idstein

"Ich unterstütze Martin Rabanus, weil ich der Überzeugung bin, dass er mit seiner großen Erfahrung und Kompetenz den Kreis als Landrat gut durch die aktuell unruhigen Zeiten steuern und wichtige Impulse für die zukünftige Entwicklung von Rheingau und Untertaunus setzen wird. Mit Martin bekommen wir einen Landrat, der handelt und nicht nur redet."

Volker Diefenbach | Heidenrod

"Martin Rabanus kann als Landrat seine Erfahrungen und Kontakte aus dem Bundestag für unseren Rheingau Taunus gewinnbringend nutzen, das und sein authentisches soziales Engagement prädestiniert ihn für das herausragende Amt."

Johannes Ossa | Walluf

"Ich möchte, dass Martin Rabanus Landrat wird, da für ihn das "Wir" und nicht das "Ich" im Fokus steht und er gemeinsam mit allen Akteuren im Kreis den notwendigen Fortschritt für unsere Region gestalten kann."

Wendy Penk | Schlangenbad

"Ich kenne Martin Rabanus seit vielen Jahren und bin davon überzeugt, dass der Rheingau-Taunus-Kreis in ihm einen hervorragenden Landrat hätte. Fachkompetenz, gute Verbindungen im Land und Bund, vertraut seit Jahrzehnten mit der Kreispolitik und seinen Akteuren, wer könnte sich für dieses Amt besser eignen? Ich kenne keine/n. Ich werde Martin auf jeden Fall unterstützen."

Burkhard Albers | Landrat a. D., Eltville

"Ich unterstütze Martin Rabanus, weil er für unseren Rheingau-Taunus-Kreis eine gute Wahl ist. Martin Rabanus kennt den Untertaunus und auch den Rheingau wie seine Westentasche. Er ist hier verwurzelt und schon seit vielen Jahren kommunalpolitisch tätig. Er kennt die Schönheit aber auch die Herausforderungen unseres Kreises. Schon seit Jahren setzt er sich für Bildungsgerechtigkeit ein. Er gehört zu den maßgeblichen Sozialdemokraten, die das Gymnasium Taunusstein verwirklicht haben und die Schullandschaft im ganzen Kreis prägten. Im Rheingau kämpft er in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter und auch heute gegen den unerträglichen Bahnlärm. Er ist freundlich, fleißig, zugewandt und hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen aller Menschen im Kreis. Für unseren Kreis ist er genau der richtige Landrat!"

Klaus Frietsch | Landrat a. D., Oestrich-Winkel

"Ja, Martin Rabanus werde ich bei der Wahl zum Landrat unterstützen und ich empfehle ihn allen Wählerinnen und Wählern. Ich kenne Martin Rabanus seit mehr als 20 Jahren als vertrauenswürdigen, soliden, fleißigen, zuverlässigen und kompetenten Menschen. Er wird unseren Rheingau-Taunus-Kreis gut und professionell in die Zukunft führen."

Manfried Weber | Hünstetten

"Ein Mann aus unserer Mitte mit Herz und Verstand"

Jutta Mehrlein | Oestrich-Winkel

"Ich unterstütze Martin, weil ich ihn als unheimlich menschlichen Menschen erlebt habe, er unterstützt die Menschen die seine Unterstützung brauchen. Er ist ein Mensch, der für seine Mitmenschen und deren Nöte ein offenes Ohr hat. Er nimmt sich die Zeit für jeden einzelnen, der seiner Hilfe bedarf."

Karl-Ernst Pallas | Oestrich-Winkel

"Der Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises muss den Kreis wie seine Westentasche kennen. Er muss einerseits die Probleme und Wünsche der Menschen im Kreis kennen und andererseits aber auch das politische Geschäft verstehen. Wirklich erfolgreich kann er nur sein, wenn er mit den politischen Entscheidungsträgern vernetzt sein. Alle diese Merkmale und Stärken vereint Martin Rabanus ausgezeichnet. Durch seine langjährigen Aktivitäten und Erfahrungen in den verschiedenen Funktionen im Kreis, im Land und in der Bundespolitik ist er exzellent für den Posten des Landrats geeignet. Und: Wichtig ist, dass er schon als Bundestagsabgeordneter bewiesen hat, dass er ein offenes Ohr für alle Menschen im Kreis hat, egal welcher Couleur, welcher Herkunft, welcher Religion, welcher Partei."

Christoph Gehring | Eltville

"Wir Rheingauer sind stolz auf die Schönheit und den Erfolg unserer Region – aber wir wissen auch, dass hinter dem Erfolg harte Arbeit steht. Das Gute bewahren und das, was noch nicht gut ist, besser machen – dafür steht Martin Rabanus. Deswegen unterstütze ich ihn bei der Wahl zum Landrat unseres Kreises.""

Dr. Hans-Peter Röther | Idstein

"Als früherer Geschäftsführender Direktor des Hessischen Landkreistages und 28 Jahre lang tätiger Kreistagsabgeordneter halte ich Martin Rabanus , den ich seit vielen Jahren kenne, für sehr geeignet, Landrat unseres Kreises zu sein. Er ist kommunal und landespolitisch kenntnisreich und erfahren, kein Schaumschläger und nahe den Menschen unseres Kreises ohne sich jedermann anzubiedern."

Monika Wolff | Idstein

"Martin hat für mich die geeignete Kombination aus beruflicher Erfahrung und sozialer Kompetenz. Sein Auftreten ist überzeugend. Er kann den Kreis repräsentieren und er ist zu alle- dem über die Landesgrenzen politisch vernetzt und weiß wie er den Rheingau-Taunus-Kreis vorwärts bringt. Seine Fähigkeit zuzuhören ist weit mehr als nur Bürgernähe. "

Jasmin Hörnicke | Kiedrich

"Ich unterstütze Martin Rabanus, weil ich ihn für seine Kompetenz und sein Wissen weit über den Tellerrand hinaus schätze."

Markus Hörnicke | Kiedrich

"Martin Rabanus steht für klare Worte und Transparenz. Auch deshalb hat er meine volle Unterstützung!"

Thomas Wieczorek | Oestrich-Winkel

"Martin Rabanus steht für Zusammenarbeit über die Parteigrenzen hinweg. Das ist gut für unseren Kreis. Deshalb hat er meine ganze Unterstützung."

Stefan Englert | Stadtrat Oestrich-Winkel

"Als selbstständiger IT-Unternehmer setze ich auf Martin, da in schwierigen Zeiten Erfahrung zählt. Acht Jahre Bundestag sind für mich ein Statement. Außerdem ist Martin Rabanus offen für alle Themen, ergebnisorientiert und nicht durch parteipolitisches Geplänkel bekannt. Dies alles macht einen guten Landrat für mich aus."

×