Wohngeld wird schneller ausgezahlt

Wohngeld wird schneller ausgezahlt

Gute Nachricht aus dem Kreistag: Der dringliche Antrag der SPD, das Personal in der Wohngeldstelle kurzfristig aufzustocken, war erfolgreich. Damit können die neuen Wohngeldanträge ab 1. Januar 2023 schneller bearbeitet werden - und das Geld kommt schneller bei den Menschen an.

Durch die Wohngeldreform des Bundes wird das Wohngeld nicht nur erhöht, sondern auch für neue Personengruppen zugänglich. Das wird zu zusätzlichen Anträgen führen, bei uns im Rheingau-Taunus-Kreis rechnen wir mit etwa 1.500 Erstanträgen. Mir ist wichtig, dass die Menschen nicht monatelang auf Ihre Bescheide warten müssen und das neue Wohngeld zeitnah erhalten. Beides konnten wir gestern nach einer guten Debatte gemeinsam erreichen

Alle Artikel
×